Kuhn - KUHN LANDMASCHINEN: Pflüge, Bodenbearbeitung, Saat, Mulcher, Pflanzenschutz, Landtechnik, Futterernte, Häckseln
Search
  
 Produkte 
  
  
 KUHN-Gruppe 
  
  
 Händlersuche 
  
  
 Occasionen 
  
  
 Aktuelles 
  
  
 Online-Services 
  
  
 Karriere 
  

Zwischenfrüchte etablieren

 

Wie lassen sich Zwischenfrüchte effektiv etablieren?


Für die Aussaat von Zwischenfrüchten können Sie die Feinsaatvorrichtung SH 200 oder 400 l verwenden, die an KUHN-Bodenbearbeitungsgeräten aufgebaut werden kann. Mit ihrer Hilfe können Sie verschiedene Saatgutarten von Senf über Hafer bis hin zur Ackerbohne ausbringen.


Eine früh gesäte Zwischenfrucht kann noch von der Restfeuchtigkeit im Boden profitieren und wird es mit einem zügigen Feldaufgang danken. Eine gute Rückverfestigung des Bodens mit der Packliner-Walze oder den neuen Walzen HDLiner 600 oder 700 (für einige Maschinen erhältlich) trägt zu 30 % zum Erfolg der Stoppelbearbeitung bei und begünstigt auch das Auflaufen der Zwischenfrucht. Die Sämaschinen SD und SD LINER säen Zwischenfrüchte bei nur minimaler Bodenbewegung aus.
  KUHN WEBSEITE    THEMATISCHE WEBSITES    SOZIALE NETZWERKE  
agbrain.de
cc-isobus.com
contifonte.fr

RSS

YouTube

FaceBook